Expertenbüro / Fahrzeugexpertisen

Meine Hobbys:

  • Haus und Garten
  • Haustiere
  • Velo und Bike
  • Skifahren

Am 1. März 1992 habe ich, Kurt Bächinger, das Expertenbüro für Fahrzeuge mit meinem Namen als Einzelfirma in Betrieb genommen. Dies nach knapp acht Jahren als Fahrzeugexperte / Fahrzeuggutachter bei einer grösseren Schweizer Versicherungsgesellschaft, wo ich die Weiterbildung vom eidgenössisch dipl. Automechaniker zum Fahrzeug Experten für Schadenfälle durchlaufen habe.

Seit 1984 bin ich im Raum Frauenfeld wohnhaft. Mein Arbeitsgebiet ist seither der Kanton Thurgau mit angrenzenden Teilen der Kantone Zürich und Schaffhausen.
Aufgewachsen bin ich in meinem Bürgerort Bischofszell, wo ich auch die ganze Schul- und Lehrzeit verbracht habe. Ich bin also durch und durch mit dem Thurgau verbunden. Nach der Lehre als Automechaniker habe ich in Lausanne während einem Jahr Kultur und Einstellung unseres welschen Landesteiles kennen gelernt. Es folgten verschiedene Anstellungen bei unterschiedlichen Marken-Vertretungen. Nach erfolgreich bestandener Meisterprüfung in vorgesetzter Stellung und auch kurze Zeit als Instruktor eines Automobil-Importeurs hat mich mein Weg zum Autoexperten für Schadenfälle geführt. Verschiedene Umstände haben mich 1992 zur Gründung meines eigenen Büros veranlasst. Seit Beginn lege ich grossen Wert auf:

  • Zuverlässigkeit
  • Fachkompetenz
  • Transparenz
  • Termingerecht
  • Eigene Weiterbildung

Dazu setze ich ein,

... aktuelle, neue Berechnungs Hilfsmittel
... aktuelle, neue Computer; Laptop und dazugehörige Software
... EC2 - Expertisen Competence Center - Online-Portal für Schadenmanagement
... Digitalkamera und Farblaser-Drucker
... Lupe und Farbschichtdicken Messgerät
... moderne Kommunikationsmittel

Fahrzeugexpertisen, Gutachten und Einschätzungen für Fahrzeuge aller Art werden für meine Auftraggeber aus neutraler, unabhängiger Sicht erstellt. Die hauptsächlichen Auftraggeber sind Versicherungs Gesellschaften aus dem In- und Ausland und jeder grösse, Rechtsschutz Versicherungen, Auto Reparaturwerkstätten, Automobil Verbände und Privat Personen.

Bearbeitet werden:

  • Reparaturkosten (Unfallschaden, mechanischer Schaden, Autoschaden)
  • Neuwert, Zeitwertberechnungen
  • Totalschaden Grenze berechnen (aus Haftpflicht oder Kasko, nicht immer gleich)
  • Berechnung eines Minderwertes bei neueren Fahrzeugen
  • Reparaturzeit, Ausfallkosten
  • Festhalten, wenn nötig berechnen von Vorbestandenen Schäden.
  • Stimmt das Schadenbild mit dem geschilderten Schadenhergang überein?
  • Wenn möglich und angebracht: Alternativ Reparatur oder Zeitwertgerechte Reparatur von älteren Fahrzeugen.
  • Einholen von Restwert Offerten bei Totalschaden.
  • Einholen von Restwert Offerten für allfällige wirtschaftliche Erledigung.
  • Einleiten des Verkaufes der Fahrzeug Überreste – auf Wunsch.

Mitgliedschaft bei:

   
+vffs, Schweizerischer Verband der neutralen freiberuflichen Fahrzeug Sachverständigen.
   
FIEA, Federation Internationale des Experts en Automobile, Paris
   
ACS Logo Automobil Club der Schweiz
   

Ich danke Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit, bei Bedarf stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüsse
Kurt Bächinger